Artikel mit dem Tag "Immunabwehr"



Vitamin D für unseren Körper
Gesundheit · 18. Mai 2022
D-Vitamine sind maßgeblich für eine gesunde Knochenstoffwechselfunktion, Muskelfunktionen und das Immunsystem. Kalzium wird zum Beispiel ebenso wie Phosphat mithilfe von Vitamin D vom Darm zu den Knochen geleitet und dort eingebaut. Die Proteinbildung im Körper, der körpereigene Krebsschutz und auch unser seelisches Wohlbefinden hängen mit diesen D-Vitaminen zusammen. Zwar findet sich dieses Vitamin auch in Nahrungsmitteln, doch häufig reicht die aufgenommene Portion keinesfalls aus.

Wohltuendes während und nach einem grippalen Infekt
Gesundheit · 11. März 2022
Die meisten Menschen werden einmal im Jahr Opfer eines Infektes. Verschiedene Symptome wie Halsschmerzen, Heiserkeit, Husten und Schnupfen sowie blockierte Nasen plagen die Erkrankten. Das Immunsystem schützt den Körper im Normalfall vor einer Infektion. Ist dieses jedoch geschwächt, finden Krankheitserreger ihren Weg. Stress, Übermüdung oder einfach die falsche Kleidung reichen schon aus, um dem Infekt Tür und Tor zu öffnen.

Immunsystem · 22. Oktober 2019
Wie sieht es mit Ihrer eigenen Gesundheit aus? Sind Sie schon "winterfest" oder besitzt Ihr Auto einen höheren Stellenwert als Ihre Gesundheit? Unterstützen Sie aktiv die natürliche Schutzbarriere Ihres Körpers, das Immunsystem, mit einem ausgeglichenen Vitaminhaushalt und genießen Sie voller Energie den herbstlichen Zauber. Alle genannten Produkte passen perfekt für die gesamte Familie und lassen sich beliebig miteinander kombinieren. Empfohlen ist die Kombination von mindestens zwei Produkten.

Verdauungsprobleme - von Allergie bis hin zu Unverträglichkeiten
Verdauung · 25. August 2018
Das Thema Gesundheit ist aus der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Für immer mehr Menschen ist sie bereits jetzt zu einem entscheidenden Punkt im Alltag geworden. Unser teilweise unbedachter Lebensstil, ebenso wie mangelnde abwechslungsreiche Ernährung hat Konsequenzen. Nicht jeder achtet daher freiwillig auf die Lebensmittel, welcher er konsumiert, sondern muss dies aus Gründen von Störungen im Stoffwechsel oder der Immunabwehr. Doch warum?